Implantat Akupunktur eine anhaltende Behandlung:

Inzwischen habe ich eine mehrjährige Erfahrung mit dieser besonderen Form der Dauernadel Akupunktur. Es ist für mich ein besonderes Anliegen, bei chronisch Kranken Patienten das Leiden möglichst zu verringern. Hier wähle ich gerne die Implantats Akupunktur, da wir hier bei bestimmten Erkrankungen oftmals ein gutes Ergebnis erzielen können.

Die Implantat-Akupunktur ist eine spezielle Form der Ohrakupunktur. Anstatt einer kurzfristigen Behandlung mit Akupunkturnadeln werden winzige Implantat Nadeln an den Akupunkturpunkten implantiert. Es hört sich nach einem Op an, aber keine Angst, es geht schnell und ist mit einer guten Verträglichkeit in unseren Praxen belegt. Die Nadel wächst nach einigen Tagen völlig unsichtbar in der Ohrmuschel ein. Es wird eine anhaltende Dauerwirkung der Akupunktur erzielt. Sicher, ein Implantat wird nicht einfach mal so gesetzt, wir besprechen ausführlich die Indikation und betrachten ob bei dieser Behandlungsweise eine Besserung erwartet werden kann.

So ermöglicht die Implantat Akupunktur eine permanente Wirkung auf alle durch Ohrakupunktur therapierbaren Krankheitsbilder. Selbst schwer behandelbare oder chronische Krankheitskomplexe (wie beispielsweise Schmerzbehandlungen, Suchtbehandlungen oder neurologische Störungen) können erfolgreich therapiert werden.

Heilpraktiker Kreuer Traumstrand

Heilpraktiker Kreuer Traumstrand

Die Wirksamkeit ist wissenschaftlich nachgewiesen

Die medizinische Wirksamkeit der Akupunkturimplantate wurde bereits in mehreren Studien und Anwendungsbeobachtungen nachgewiesen. Die Behandlung mit Akupunkturimplantaten kann als Primärtherapie (Haupttherapie), oftmals jedoch auch hervorragend als ergänzende Therapie oder in Kombination mit anderen Therapiemethoden eingesetzt werden. Viele Schulmediziner nutzen die Vorteile der Implantat-Akupunktur als ergänzende Therapieform.

Eignet sich Implantat-Akupunktur für mein Krankheitsbild?,

Die Entscheidung, welche Therapieform für welche Indikation geeignet ist, sollten Therapeut und Patient gemeinsam treffen. Implantat Akupunktur wird bei vielen Krankheitsbildern erfolgreich angewendet

Grundsätzlich gilt: Therapiekombinationen und Wirksamkeit sind stark vom individuellen Krankheitsbild des Patienten abhängig. So werden zum Beispiel äußerst gute Behandlungserfolge bei Übergewicht, Raucherentwöhnung, Migräne, RLS oder Morbus Parkinson erzielt. Die Entscheidung darüber, wann Implantat-Akupunktur anzuwenden ist, sollte jedoch erst nach einer gründlichen Anamnese und Diagnose durch den fachlich qualifizierten Therapeuten getroffen werden.

Vorteile der Implantat Akupunktur

Die Behandlung mit Implantat-Akupunktur leistet eine Kombination von Vorteilen, die durch klassische Akupunktur oder Ohrakupunktur nicht möglich ist:

  • · langanhaltende, effektive Dauerwirkung der Akupunktur
  • · Das Implantat ist völlig unsichtbar
  • · Die Materialen des Implantats sind sehr gut verträglich (je nach Wahl Implax: Titanoder Templax: Resomer)
  • · keine Nebenwirkungen bekannt
  • · Es bleiben keine kosmetischen Schäden zurück

Quelle: www.inauris.com

Orientierung auf den Seiten: Naturheilpraxis Heilpraktiker Kreuer

Seitenplan der Homepage Heilpraktiker Arno Kreuer hier erhalten Sie eine leichtere Übersicht der verschiedenen Homepageseiten.

Der Weg zu uns nach 73249 Wernau in die Silcherstr. 9 (Praxiseingang an der Straße!) Parkplätze vor der Tür! Sollten diese belegt sein können Sie in der Silcherstr. parken, hier ist kein Parkverbot!!

Folgende Entfernungen sind zu uns zur Orientierung notiert:

  • Esslingen   15 km
  • Göppingen   22,5 km
  • Kirchheim unter Teck   6,2 km
  • Metzingen   24 km
  • Nürtingen   14 km
  • Reutlingen 35 km
  • Stuttgart   26 km
  • Sindelfingen   37 km
  • Waiblingen   32 km
  • Wenn Sie über die Autobahn A 8 München –  Stuttgart kommen, nehmen Sie bitte die Ausfahrt Wendlingen und fahren Richtung Esslingen, Plochingen.  Von der  Wenauer Ausfahrt fahren Sie direkt auf die Hauptdurchgangsstraße. Dort geht vor dem Quadrium links die Silcherstr. in einem steilen Weg ab. Rechts die Parkplatzmöglichkeit nutzen.

Dieser Artikel enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Quelle: eRecht24.de – Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

 

 

 

Finden Sie uns auf Google+

  • Wie bewerten Sie diese Seite
  • Verständlich geschrieben
  • Informativ
Sending
User Rating 5 (1 vote)