Bioresonanztherapie Bronchitis

Heilpraktiker-Kreuer-Route

Bioresonanztherapie bei bronchialen Infektionen

Bei Infektionen der Bronchien sollte zwischen der akuten und der chronischen Form unterschieden werden. Entsprechend muss auch die Diagnose wie die Therapie von unterschiedlicher Art sein. Bei der akuten Bronchitis sind meist Viren als Auslöser zu erkennen. Daher ist die gehäufte Antibiotika Gabe häufig nicht hilfreich. Es sollte zwingend eine Untersuchung zuvor stattfinden! Als Heilpraktiker sind wir mit naturheilkundlichen Heilmethoden in unserer Praxis therapeutisch tätig. Meine häufigste Behandlungsform geht über die Bioresonanz Diagnose um dann anschließend mit der Eigenbluttherapie wie auch der Bioresonanztherapie eine auf die Person passende Behandlung zu verordnen. Bioresonanztherapie bei Bronchitis und Asthma Bronchiale. Diese zur Chronizität neigenden Erkrankungsformen sind in der Naturheilpraxis häufig zu sehen. Wir gehen den ursächlichen Weg der Ursachenfindung um die Wurzel zu finden. Mit der energetischen Testung einen neuen Weg gehen. Bioresonanz Behandlungen werden immer mehr angewandt. Wir wollen hier nicht das für und wider diskutieren, aber die Zunahme beruht auch auf der Zufriedenheit für Patient und Therapeut. Viele chronisch kranke Patienten suchen hier einen Weg, der ihnen weiterhelfen soll. In meiner seit über 22 jährigen Heilpraktiker Tätigkeit habe ich die wichtige Betrachtung hinter den Symptomen gelernt. Ich suche die Vorgeschichte der Symptome. Hier sind unterschiedlichste Bereiche zu berücksichtigen. Mit der Bioresonanz Diagnose kann ich hier in einer Vielzahl von Ursachen die Erklärung suchen. Für die Chronische Bronchitis ist die gründliche Diagnose unabdingbar. Mit der Bioresonanz Diagnose habe ich die energetische Diagnosemöglichkeit nach Bakterien, Viren, Parasiten zu sehen. Aber auch die Darmflora wie eine mögliche Übersäuerung des Gewebes sind wichtige Bereiche.

Möchten Sie noch weitere Informationen erlangen so klicken Sie bitte auf Bioresonanztherapie.

Gründliche Diagnose beim Heilpraktiker

Unsere Gesundheit ist unser höchstes Gut. Daher sollten wir wissen, woher der Störenfried  – Krankheit -kommt. Wir können diese am leichtesten vertreiben, wenn wir deren Herkunft kennen! Daher ist es unumgänglich, die Frage der Ursachen der Erkrankung zu beantworten. Mein Rat als Heilpraktiker: Wenn Sie eine gründliche diagnostische Beratung suchen, fundiert auf eine erfahrene, breite Diagnosestellung kommen Sie zu uns! Und wenn es sich zeigt, das hier mit einer sanften Therapie die Ursachen Ihrer Beschwerden behandeln werden können, kann ich Ihnen den Weg in meine Praxis in Wernau (26 km östlich von Stuttgart,  16 km östlich von Esslingen) empfehlen. Als Heilpraktiker ist es mein Ziel die Regulationskraft des Patienten anzuregen, denn durch eine ursachenorientierte naturheilkundliche Diagnose führe ich Sie in meiner Naturheilpraxis zur traditionellen Naturheilkundlichen Therapie.

Arno Kreuer :Heilpraktiker Arno Kreuer widmet sich seit über 24 Jahren der naturheilkundlichen Behandlung. Schwerpunkte sind eine gründliche Diagnose, mit deren Aussage, die Ursachen der Beschwerden ergründet werden. Schwerpunkte der Diagnose und Therapie sind die Bioresonanztherapie und die Eigenbluttherapie. Hiermit helfen wir, die eigene Regulation des Körpers schonend zu verbessern. Mein Ziel ist die Lebensqualität zu verbessern. Daher sind Heilungsversprechen aus meinem Mund nicht zu hören. Dies wäre etwas für Wunderheiler.

This website uses cookies.