Die Diagnose bildet das Fundament der Therapie:

Natürlich soll alles schnell gehen und kein Geld kosten! Aber leider ist die Realität oft anders, das schnelle erweist sich als teuer, da die versprochene Wirkung nicht erreicht wird. Mit der Naturheilkunde können wir natürlich eine Erkrankung, welche sich über Jahre entwickelt hat, nicht mit 2 bzw. 3 Behandlungen weg zaubern. Manche Patienten haben solch gute Regulationskräfte, aber damit gehen wir hier nicht in die Werbung! Die Diagnose ist daher die wichtigste Arbeit eines guten Therapeuten.

Der Wunsch schnell ein Symptom zu behandeln führt meist in die Enttäuschung! Es kann sich hinter jeglicher Beschreibung einer Missempfindung vielerlei als Ursache herausstellen. Wir wollen keine Antimittel verordnen. Wir wollen die Ursache der Situation finden und hier einen Heilungsweg für den erkrankten Körper anstoßen.

Ob ein Husten durch Viren oder Bakterien verursacht ist, wird ja auch in der Schulmedizin beachtet. Immer mehr Ärzte geben nicht gleich ein Antibiotika. Ebenso ist ein Bluthochdruck eventuell allein durch eine andere Ernährung oder gezielter Bewegung zu senken. Sollte aber der Stress hier verantwortlich sein, hilft auch die magerste Kost nicht weiter.

Wir haben immer modernere Geräte, die technische Revolution im Gesundheitswesen lässt uns alle staunen. Auch ich bewundere diese Möglichkeiten. Die Gefahr ist leider, dass unsere Erfahrungsmedizin vergessen wird.

Heißt es nicht: Nichts geht über Erfahrung. Meine Erfahrung durfte ich bei erfahren Heilpraktikern sammeln. Unsere Fachfortbildungen sind bis Heute eine wichtige Quelle diese wichtigen Naturheilkundlichen Methoden weiterhin zu lehren wie zu erlernen! Sicherlich haben auch in der Naturheilkunde moderne Geräte ihren Einzug in die Praxen geschafft. Aber die traditionellen Heilweisen sind doch überwiegend auf einem hohen Stellenwert der Anwendung geblieben. Schützen wir dies auch weiterhin.

Herausragende Genauigkeit in der detaillierten Darstellung der körperlichen Gegebenheiten. Sei es die Bandscheibe, der Gallenstein selbst Gefäßverengung am Herzen, es ist oft Lebensrettend diese Diagnose. Aber haben wir die Entstehung auch entdeckt? Sollten nicht alle Bemühungen gesteigert werden, um eben jene Entstehung zu erkennen? Dann müssen wir geeignete Wege zur Gefahrabwehr beschreiten! Wir habe es selbst in der Hand unsere gesundheitliche Zukunft mitzugestalten. Wir können mit entsprechenden Lebenskorrekturen wichtige Weichenstellungen beeinflussen. Eine krankhafte Organveränderung kommt selten über Nacht! Immer wichtiger sind unsere Belastungen im psychischem Bereich. Stress im Beruf und zu Hause die Familie möchte auch gerne mit uns die schöne Zeit genießen. Welche Zeit ist da für uns übrig. Wir haben Heute moderne Möglichkeiten den Stress nicht nur zu testen, sondern auch mit einfachen Übungen, mit technischer Unterstützung, bei uns zu Hause eine Stärkung der inneren Ruhekraft zu erlernen.

Ursächliche Diagnosen um den Ursprung der Krankheit zu finden.

Bei einer akuten schweren Erkrankung, wie z.B. Schlaganfall, Herzinfarkt oder auch der akute Blinddarm, gehört der Patient nicht ursächlich sondern symptomatisch Behandelt. Aber bei der Nachsorge, besser natürlich, rechtzeitig in der Vorbeugung, ist die naturheilkundliche traditionelle Therapie eine wichtige Säule im Gesundheitssystem! Für Erkrankungen die mit unserem inneren Ungleichgewicht der Temperamente einhergehen, gibt es moderne Diagnose und Trainingsmethoden. Wir vergessen zu oft, das im Leben neben dem Gaspedal auch eine Bremse ganz nützlich sein kann. Dies ist lernbar, schauen Sie mal was in der   Ich habe speziell für Diagnose der Durchblutungsstörungen den ABI Test, der von Schulmedizinern entwickelt wurde, als wichtige Vorsorgeuntersuchung in der Praxis. Meine Bestrebungen ist hier eine äußerst gründliche Diagnosestellung zu erreichen. Mit den verschiedensten Verfahren wird ein Bild über den Gesundheitszustand zusammengetragen. Hier wird keine Grenze zwischen Naturheilkunde und Schulmedizin gezogen. Eine gute MRT Diagnostik bei starken Rückenschmerzen gibt wichtige Hinweise für die passende Behandlung. Allerdings muss auch hier, nach der Akutbehandlung, eine sorgsame Erstellung eben dieser Fragen nach der Entstehung der Beschwerden, erarbeitet werden. Schon in der über 3000 Jahre alten Chinesischen Medizin wurde nach den entstehenden Einflüssen gefragt, so wird in der Akupunktur nach vielen Gesichtspunkten die Platzierung der Akupunkturnadeln abgewogen. Unsere klassische Homöopathie hat nicht solch lange Zeit der Erfahrung in der Erfüllung therapeutischer Ziele, aber sie ist Heute wichtiger den je. Bedenken wir die vielen Probleme welche durch vorschnelle Therapie mit Antibiotika geschehen. Da wäre doch eine breitere Ausbildung der Kinderärzte und die Kassenleistung für die Homöopathie ein Segen! Mit den Homöopathischen Therapien sind über die vielen Jahre so viele gute Wandlungen geschehen, sollten wir dies nicht vor dem Risiko eventueller Nebenwirkungen chemischer Keulen probieren:

Die Diagnose in der Naturheilpraxis Kreuer benötigt Ihre Zeit!

Am Anfang steht vor allem die aus meiner jahrzehntelangen Erfahrung heraus gewonnene Menschenkenntnis, die den ganzen Menschen in seiner körperlichen und geistig-seelischen Konstitution beurteilt. Diese Beobachtungsperspektive geht leider in der modernen Gerätemedizin immer mehr verloren.

Bei Ihrem Erstbesuch führen wir ein ausführliches diagnostisches Gespräch. Hierfür benötigen wir normalerweise eine Stunde. Um diese Stunde optimal zu nutzen, ist es wichtig mir schon vorab viele wichtige und unwichtige Informationen zu senden (per Mail, Fax oder per Post). Diese Zeit ist für Sie ein Aufwand, aber wir können viel gezielter vorgehen! Die notwendige Untersuchung zeigt weitere notwendige Abklärung auf.

Ihre mitgebrachten Befunde/Berichte werden eingehend bewertet.

Iridologie (Irisdiagnose) zeigt Ihre Veranlagung …..

Aussagekräftige (ausführliche) klassische Blutuntersuchung, leider kann der Kassenarzt die Schulmedizinischen Blutuntersuchungen nur z.T. den Gesetzlichen Kassen in Rechnung stellen. Wir arbeiten mit kompetenten Labor-Partnern welche hier ein breites Spektrum bedienen.

Naturheilkunde und seine Diagnoseverfahren

Die ausführliche Diagnose kommt in der Naturheilkunde vor der Therapie. Ich habe das Glück gehabt, bei „alten“ erfahren Kollegen zu hospitieren. Mein Start war nicht direkt eine Praxis zu eröffnen, sondern meine Erfahrung zu vertiefen. In jenen Monaten lernte ich viele Detailkenntnisse der naturheilkundlichen Diagnosestellung, welche mir bis heute eine wichtige Grundlage meiner Arbeit darstellt. Es ist wie so oft im Leben, unser Wissen steigt durch die Erfahrung, aber gute Lehrer können uns entscheidende Türen öffnen.  So lernte ich die anfängliche Betrachtung der Symptome zu hinterfragen. Es ist ja eine Begründung für jede Situation vorhanden. Sicherlich wird es nicht immer möglich sein, die komplexen Vorgänge zu analysieren, aber unser naturheilkundliches Verständnis beruht auch auf unserer Einzigartigkeit. Dies spiegelt sich auch in der Diagnose bzw. der folgenden Therapie wieder!

Welche Diagnosen sind wichtig?

Alle einzelnen Diagnosen, gleich ob aus der Schulmedizin oder von der Alternativmedizin sind nur Hilfs-Diagnosen. Erst durch die Zusammenführung aller Diagnosen ergibt sich die aussagefähige Betrachtung. Keine  einzelne Diagnose ist im Bereich der chronischen Erkrankung für sich alleine aussagekräftig genug. Daher ist es so wichtig, verschiedene Sichtweisen anzuwenden. Mit übergreifenden, Schul- Naturmedizin, Verfahren setzte ich mich nun schon lange aus. Eine ablehnende Aussage gegenüber einer Diagnoseform sollte nicht zu schnell erhoben werden. Wichtig ist die Gefährdung für den Patient zu hinterfragen, ob eine Mammographie wirklich noch zeitgemäß ist oder nicht ein MRT die bessere und genauere Auskunft über ein Risiko gibt, muss nicht der Therapeut sondern der informierte Patient entscheiden! In meiner Praxis ist die gute Therapie auf einer gründlichen Diagnose aufgebaut. Daher benötige ich entsprechend der Situation auch Untersuchungen die von der gesetzlichen Kasse nicht getragen werden. Aber dies gehört zum Beratungsgespräch, hier suchen wir Lösungen die finanzierbar sind.

Kapillarblutdiagnostik-Analyse

Heilpraktiker-Kreuer-Steinkreis

Heilpraktiker-Kreuer-Steinkreis

Blutsedimentationstest http://www.ska-labor.de/

Wir Heilpraktiker suchen den Grund, den Auslöser von Erkrankungen und Beschwerden. Hierzu benötigen wir eine intensive Betrachtung verschiedener Diagnosesysteme. Mit der Bioresonanz Diagnose können wir unterschiedlichste Bereiche hinterfragen. Ob organische oder umweltbedingte Faktoren sich mit beteiligen, auch die Milieuverschiebungen innerhalb verschiedener Systeme werden kontrolliert. Diese Frequenzen werden mit dem Rayonex Bioresonanz System bei uns je nach Bedarf geprüft. Die Augendiagnose hilft in der Naturheilpraxis den Blickwinkel aus ganz anderen Richtungen zu schärfen. Aber auch eine Labor Untersuchung von Blut, Urin und Stuhl kann, je nach Beschwerdebild weiterhelfen. Selbstverständlich sind die modernen bildgebenden Verfahren ein Segen wenn wir in den Körper schauen. Nur bedenken wir, ob jede invasive Diagnostik (in den Körper eindringende) notwendig ist.

 

Wir haben immer modernere Geräte, die technische Revolution im Gesundheitswesen lässt uns alle staunen. Auch ich bewundere diese Möglichkeiten. Die Gefahr ist leider, dass unsere Erfahrungsmedizin vergessen wird. Heißt es nicht: Nichts geht über Erfahrung.

Herausragende Genauigkeit in der detaillierten Darstellung der körperlichen Unheiten. Sei es die Bandscheibe, der Gallenstein selbst Gefäßverengung am Herzen, es ist oft Lebensrettend diese Diagnose. Aber haben wir die Entstehung auch entdeckt? Sollten nicht alle Bemühungen gesteigert werden, um eben jene Entstehung zu erkennen? Dann geeignete Wege zur Gefahrabwehr beschreiten! So denk ich soll es sein.

Eine krankhafte Organveränderung kommt selten über Nacht!

Die ausführliche Diagnose kommt vor der Therapie.

Alle einzelnen Diagnosen, gleich ob in der Schulmedizin oder in der Alternativmedizin sind nur Hilfs-Diagnosen. Erst durch die Zusammenführung aller Diagnosen ergibt sich die aussagefähige Gesamtdiagnose.

 

Die Diagnose in der Heilpraxis Kreuer:

Am Anfang steht vor allem die aus meiner jahrzehntelangen Erfahrung heraus gewonnene Menschenkenntnis, die den ganzen Menschen in seiner körperlichen und geistig-seelischen Konstitution beurteilt. Diese Beobachtungsperspektive geht leider in der modernen Gerätemedizin immer mehr verloren.

Bei Ihrem Erstbesuch führen wir ein ausführliches diagnostisches Gespräch. Die notwendige Untersuchung zeigt weitere notwendige Abklärung auf.

Ihre mitgebrachten Befunde/Berichte werden eingehend bewertet.

Iridologie (Irisdiagnose) zeigt Ihre Veranlagung …..

Aussagekräftige (ausführliche) klassische Blutuntersuchung, leider kann der Kassenarzt die Schulmedizinischen Blutuntersuchungen nur z.T. den Gesetzlichen Kassen in Rechnung stellen. Wir arbeiten mit kompetenten Labor-Partnern welche hier ein breites Spektrum bedienen.

Wichtig ist mir der Hinweis: Die klassische Schulmedizin hat die auf meinen Seiten dargestellten Zusammenhänge zur Wirkung und der Diagnose genannten Verfahren bisher weder akzeptiert noch anerkannt.

Orientierung auf den Seiten: Naturheilpraxis Heilpraktiker Kreuer

Seitenplan der Homepage Heilpraktiker Arno Kreuer hier erhalten Sie eine leichtere Übersicht der verschiedenen Homepageseiten.

Der Weg zu uns nach 73249 Wernau in die Silcherstr. 9 (Praxiseingang an der Straße!) Parkplätze vor der Tür! Sollten diese belegt sein können Sie in der Silcherstr. parken, hier ist kein Parkverbot!!

Folgende Entfernungen sind zu uns zur Orientierung notiert:

  • Esslingen   15 km
  • Göppingen   22,5 km
  • Kirchheim unter Teck   6,2 km
  • Metzingen   24 km
  • Nürtingen   14 km
  • Reutlingen 35 km
  • Stuttgart   26 km
  • Sindelfingen   37 km
  • Waiblingen   32 km
  • Wenn Sie über die Autobahn A 8 München –  Stuttgart kommen, nehmen Sie bitte die Ausfahrt Wendlingen und fahren Richtung Esslingen, Plochingen.  Von der  Wernauer Ausfahrt fahren Sie direkt auf die Hauptdurchgangsstraße. Dort geht vor dem Quadrium links die Silcherstr. in einem steilen Weg ab. Rechts die Parkplatzmöglichkeit nutzen.

Finden Sie uns auf Google+

  • Wie bewerten Sie diese Seite
  • Verständlich geschrieben
  • Informativ
Sending
User Rating 5 (2 votes)